Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

CarePaket für Frl. Elvis

So niedrig wie 6,90 €

Inkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten

Auf Lager

SKU
1-2-Elvis
Anpassen CarePaket für Frl. Elvis
Versand an die Patenstelle   + 6,90 €

* Pflichtfelder

Ihre Anpassung
CarePaket für Frl. Elvis
CarePaket für Frl. Elvis

Auf Lager

6,90 €

Inkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
Zusammenfassung

    Fräulein Elvis ist eine junge Dame mit starkem Charakter: Sie zeigt ein stark bis übermäßig ausgeprägtes Revierverhalten – auch dem Menschen gegenüber. Dies äußert sich in Angriffen gegenüber dem "Eindringling", was ihre Pflegestelle schon schmerzlich feststellen musste. Das Verhalten erinnert an das Verhalten bei sehr schwierigen Zusammenführungen, die mit Bisswunden enden. In den ersten sechs Monaten ihres Lebens musste die charakterstarkte Kaninchendame als Kinderspielzeug herhalte: Ihre Besitzern schleppte sie auf dem Arm herum und mehrere Kinder zerrten an ihr gleichzeitig herum. Da ist vermutlich ein Grund für das große Misstrauen gegenüber dem Menschen.

    Frl. Elvis' Pflegemutter hat schnell gelernt, das Gehege mit Handschuhen sowie dichten Schuhen, einer langen Hose und einem dicken Fleece-Pullover zu betreten – um geschützt zu sein, wenn die Dame versucht, sich festzubeißen. Seit der Aufnahme von Frl. Elvis in ihrer Pflegestelle mitte März 2015 ist das Verhalten aber schon etwas besser geworden: Das Gehege kann inzwischen teilweise ungestört betreten und gereinigt werden; auch das Abstellen von Futter ist meistens erlaubt.

    Die Kaninchendame ist also charakterlich nicht einfach, es besteht aber die Hoffnung, dass es mit der Zeit – auch durch eine Kastration – besser wird und sie lernt, mit dem Menschen umzugehen, ohne böse zu werden.

    Neben charakterlichen Schwierigkeiten, die Fräulein Elvis aufweist, ist sie außerdem mit einigen gesundheitlichen Beschwerden in ihre Pflegestelle gekommen: Sie leidet – mal mehr, mal weniger – an Inkontinenz und hat generell eine anfällige Blase. Eine Zeit lang litt sie unter schlimmem Blasengrieß. Außerdem war sie, genau wie ihr Freund Azzuro, mit den sie sehr zufrieden zusammen lebt, mit Kokzidien befallen.

    Fräulein Elvis würde sich sehr freuen, auf ihrem weiteren Weg der Besserung von liebevollen Paten untestützt zu werden.

    Seit Mai 2015 kann Frl. Elvis beim Kaninchenschutz e.V. bepatet werden.

    Bitte geben Sie einfach ihre Rechnungsadresse als Lieferadresse an, außer eine andere, wenn Sie auch Dinge an sich bestellt haben und es zB an ihre Arbeitstätte geliefert haben möchten. Wenn Sie also nur ein CarePaket bestellen möchten, geben Sie bitte ihre Daten bei der Lieferadresse an. Wir haben die Lieferadresse der Pflegestelle bei uns hinterlegt und versenden die CarePakete automatisch an diese weiter. Es erfolgt kein Versand an den Käufer, auch geben wir aus Gründen des Datenschutzes die Adresse der Pflegestelle und auch die des Käufers nicht weiter.

    © 2009 - 2020 Kaninchenladen.de. Alle Rechte vorbehalten.