Skip to Store Area:

Carepaket für Charly & Paul

Carepaket für Charly & Paul
  • Carepaket für Charly & Paul

Verfügbarkeit: Lieferbar

0,00 €
Inkl. 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Auch bei uns leben aktuell 2 Schützlinge des Kaninchenschutz e.V.
Da wir von den Paten öfter gefragt werden, wie sie uns unterstützen können, haben wir uns entschlossen, auch für diese Tiere ein gesammeltes CarePaket zu schalten.

Charly ist Anfang 2008 geboren und lebte bisher immer allein in Käfighaltung mit üblicher Trockenfutterernährung. Der kleine Mann ist bisher unkastriert, was nun nachgeholt wird und soll dann zu einem Rentnerpärchen integriert werden, in der Hoffnung, das er auch hier ein anderes Essverhalten an den Tag legt. Charly bringt einige Baustellen mit:
Er hat eine Lopfschiefhaltung, die as einer alten, unbehandelten, einseitigen Ohreninfektion herrührt. Sein Innenohr ist verknöchert, aber aktuell nicht entzündet. Seine beiden Linsen haben sich vom Auge gelöst, eine sogenannte Linsenluxaktion. Der Augeninnendruck muss regelmäßig kontrolliert werden, da die Gefahr von Glaukomen besteht. Er hat ein vergrößterten Vorhof des Herzens und ein leichtes Herzgeräusch, das muss weiter beobachtet werden.
In der Wirbelsäule hat er an 3 verschiedenen Stellen Spondylose und bekommt dafür nun auch tgl. Medikamente. Auch bildet sich in den Knien der Hinterbeine Athrose.
In der Hüfte geht die Mineralisierung weg, das kann altersbedingt sein, sollte aber laut TA in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden, siehe Bert-Gustav mit seiner Osteoperose. Aktuell hat er einen Blasenstein und wir hoffen, das wir ihn ohne OP ausschwemmen können. Zähnchen sind für seine bisherige Haltung und das Alter typisch, müssen regelmäßig gekürzt werden, der P2 ist zu lang und stösst gegen den Tränennasenkanal.

Paul wurde 2009 geboren. Er hat einen immer teigigen, großen Bauch, neigt zu Hefen und muss regelmäßig gebadet werden. Er ist Zahnkaninchen und muss monatlich zum Tierarzt. Er hat ein schwaches Immunsystem, das dauerhaft unterstützt werden muss. An beiden Augen hat er Drüsen, die entarten und sich mit Eiter füllen. Diese belasten ihn sehr. Leider kann man sie nicht entfernen. Sein linker Tränennasenkanal ist entzündet und von einer früheren Entzündung vernarbt und „verkrüppelt“. Sein Auge und das Nasenloch brauchen täglich Pflege. Durch die Entzündung haben sich leider Pasteurellen eingenistet und der kleine Drops ist chronischer Schnupfer geworden. Charly damit Schnupfenträger. Im November 2017 musste Paul an einem Abszeß operiert werden, in dem sich ein anaerober Keim entwickelt hatte.


Informieren über die 2 Nasen könnt ihr euch im Forum des Vereins:
http://www.kaninchenschutzforum.de/forumdisplay.php?f=61 oder auf unserer Facebookseite: Die Rentnergang und andere Nasen


Bitte geben Sie einfach ihre Rechnungsadresse als Lieferadresse an, außer eine andere, wenn Sie auch Dinge an sich bestellt haben und es zB an ihre Arbeitstätte geliefert haben möchten. Wenn Sie also nur ein CarePaket bestellen möchten, geben Sie bitte ihre Daten bei der Lieferadresse an. Wir haben die Lieferadresse der Pflegestelle bei uns hinterlegt und versenden die CarePakete automatisch an diese weiter. Es erfolgt kein Versand an den Käufer, auch geben wir aus Gründen des Datenschutzes die Adresse der Pflegestelle und auch die des Käufers nicht weiter.

* Pflichtangaben

0,00 €
Inkl. 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versandkosten


Mein Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Unsere Produkte beim Tierarzt

Ihr erreicht uns
Telefonisch sind wir von
Mo- Fr von 10-16 Uhr
unter 0331 - 28 12 96 26

erreichbar, doch ist unser Büro nicht durchgehend besetzt, da wir nur ein kleines 3 köpfiges Team sind.

Ihr könnt uns auch euer Anliegen per Mail senden:
are-info-xya34[at]ddks-kaninchenladen.de

Newsletteranmeldung

 

Ab 40 Euro Versandkostenfrei

ab 40 Euro
kostenfreier
Versand