Carepaket für Schlappi

So niedrig wie 6,90 €

Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten

Auf Lager

SKU
1-2-Schlappi
Anpassen Carepaket für Schlappi
Versand direkt an die Pflegestelle   + 6,90 €

* Pflichtfelder

Ihre Anpassung
Carepaket für Schlappi
Carepaket für Schlappi

Auf Lager

6,90 €

Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Zusammenfassung

    Anfang Dezember 2018 erhielt der Kaninchenschutz den Notfallanruf von Schlappis behandelnder Tierärztin: Der kleine, erst 11 Monate alte Widder wurde von seinen Besitzern mit einem großen Kieferabszess in der Tierarztpraxis mit dem Wunsch zum Einschläfern abgegeben, da sich seine Besitzer nicht mehr ausreichend um ihn kümmern konnten. Er hatte bereits ein trauriges Schicksal: Ein großer Kieferabszess musste dringend behandelt werden, und Schlappis bisherige, ebenso junge Partnerin wurde im gemeinsamen Gehege Opfer eines Marderangriffs. Schlappi hatte Glück gehabt, er wurde vom Marder verschont und bekam eine neue Partnerin. Seine Besitzer wollten jedoch nun die Kosten der Behandlung seines Kieferabszesses nicht mehr übernehmen, und so gaben sie den kranken Schlappi in der Tierarztpraxis ab. Aber Schlappi ist munter und fröhlich und bemüht sich auch, zu fressen – die Tierärztin und wir sahen für Schlappi eine Chance. Er erhielt von uns die Zusage für seine medizinische Versorgung und durfte in seine Pflegestelle zu Silke ziehen, sein Abszess sollte in einer aufwendigen Operation einige Tage später entfernt werden.

    Schlappi hatte doppeltes Glück: Noch vor der Operation wurde auch seine bisherige Partnerin an Silke übergeben. Es war eine riesige Freude für den kleinen Schlappi, als seine Freundin zu ihm gebracht wurde und nun dauerhaft zu ihm ziehen darf! Man sah ihm an, wie glücklich er war – und auch für Silke war es wunderschön, die Freude der beiden Kaninchen zu sehen.

    Einige Tage später stand für Schlappi jedoch erst einmal die Entfernung des Abszesses an. Die Operation war schwieriger und sein Zustand schlimmer als erwartet – seine komplette untere rechte Zahnreihe musste mit dem Abszess entfernt werden, und auch sein Kieferknochen hat sich schon weitgehend aufgelöst. Fast täglich musste er in den Folgetagen zum Tierarzt. Aber der kleine Schlappi ist unglaublich tapfer. Geduldig erträgt er jede Behandlung, nimmt alle Medikamente und lässt sich mit seinem Päppelbrei füttern.

     

    Am 1. Januar 2019 wurde er 1 Jahr alt. Schlappi zeigt eindeutig, dass er leben will – und er wird leben! Sein Weg ist jedoch noch steinig und lang, daher wurde der kleine Widder noch im Dezember als Vereinstier aufgenommen und ihm den „Kaninchenschutz-Status“ für die Dauer seiner medizinischen Versorgung zugesichert, so dass er weiterhin in seiner Pflegestelle versorgt werden kann. Die Kosten der notwendigen tierärztlichen Behandlung übernimmt damit der Kaninchenschutz e.V. vollständig für Schlappi.

    Bitte geben Sie einfach ihre Rechnungsadresse als Lieferadresse an, außer eine andere, wenn Sie auch Dinge an sich bestellt haben und es zB an ihre Arbeitstätte geliefert haben möchten. Wenn Sie also nur ein CarePaket bestellen möchten, geben Sie bitte ihre Daten bei der Lieferadresse an. Wir haben die Lieferadresse der Pflegestelle bei uns hinterlegt und versenden die CarePakete automatisch an diese weiter. Es erfolgt kein Versand an den Käufer, auch geben wir aus Gründen des Datenschutzes die Adresse der Pflegestelle und auch die des Käufers nicht weiter.

    © 2009 - 2022 Kaninchenladen.de. Alle Rechte vorbehalten.